Die Stiftung Ärzte Europas hat die Patenschaft für viele Projekte inne, die durch die Firma MED.OST Jump Vision aus Legnica verwirklicht worden sind.
Zu den erfolgreich abgeschlossenen Projekten des Programms MEDIZIN – ERFAHRUNG UND PRAXIS zählen u. a.:

COLLOQUIUM ORTHOPAEDICUM

SCHULUNGSTHEMATIK

1. Komplexe Prozeduren beim Protheseaustausch in der Chirurgie des Hüftgelenks

  • Operationszugang
  • Explantationsmethoden (Prothesen mit Verwendung von Zement und ohne)
  • Diagnostik der Protheseinfektionen
  • Reimplantationseingriffe
  • Modulprothesen
  • Sonderprothesen Hüftgelenkspfannen
  • Beckenaustauscheingriffe

2. Patientenvorbereitung seitens Operateure

3. Patientenvorbereitung seitens Anästhesiologen (Sepsis, Blutstürze, Allergien, TRALI, Blutgefäßbeschädigungen)

 

Zobacz reportaż

SCHULUNGSTHEMATIK

1. Instrumentarium und die in der Mikroinvasionschirurgie benutzten Anlagen

2. Indikationen zu den Mikroinvasionseingriffen und eventuelle Gegenanzeigen

3. Mikroinvasionseingriffe, die mit der Hysteroskopie durchgeführt werden

  • Polype
  • Scheidewände
  • Verwachsungen / Asherman-Syndrom
  • Ablation Endometrium

4. Mikroinvasionseingriffe, die mit der Laparoskopie durchgeführt werden

  • Sterilisation / ektopische Schwangerschaft
  • Eierstockzysten / Adnexektomie
  • Myomenukleation
  • LAVH / LASH
  • Laparoskopie / Beckenbodenchirurgie
  • Laparoskopie und Endometriose

 

Zobacz reportaż

SCHULUNGSTHEMATIK

  1. Grundsätze der Elektrophysiologie
  2. Moderne Elektrostimulationssysteme
  3. Stimulationsmethodik vom His-Bündel
  4. Klinische und technische Aspekte der Implementierung von Elektroden
  5. Praxisübungen im Operationsraum

SCHULUNGSTHEMATIK

  1. Laser-assisted surgery and the indications and the experience in FKH Coswig.
  2. Video-assisted in thorax surgery.
  3. Operating room/case demonstrations.
  4. Tips, tricks and pitfalls in laser assisted lung surgery.
  5. Case demonstration.
  6. Video-assisted laser application in patients with pneumothorax. Thoracoscopic approach in diagnostics and emergencies.
  7. Mediastinal staging and surgery – VAMLA, VATS.
  8. Postoperative care after laser and video-assisted surgeries. Demonstration in thoracic surgery unit.
  9. Practical exercises on pig´s lung.
  10. Operating room and final discussion.

SCHULUNGSTHEMATIK

  1. Intraoperative Beatmung
  2. Beatmung auf der Intensivstation
  3. ECMO – Grundlagen und Praxis
  4. Ultraschallgestützte Gefäßpunktionen und Regionalanästhesie
  5. Notfallsonographie – Thorax und Abdomen
  6. TTE und TEE in der perioperativen Phase
  7. Hämodynamisches Monitoring
  8. Inhalative und intravenöse Anästhesie
  9. Fallbeispiele aus der Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin
  10. Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  11. Interpretation klinischer Studien
  12. Akademisches Mentoring